Und wieder ein Update. Garmin ist offensichtlich fleißig am Arbeiten. Bei GPSFix gibt es schon einen Bericht und ein paar Screenshots. Hier mal die wichtigsten Korrekturen auf Deutsch:

    Neu: Wenn mehrere Punkte übereinander auf der Karte liegen, kann man eine Liste der Punkte anzeigen lassen.
    Neu: Wegpunkte können direkt aus der Karte bearbeitet werden (d.h. der umständliche Weg über den Waypoint-Manager entfällt)
    Verbessert: Darstellungsqualität der GB Discoverer Maps und von Karten mit Satellitenbildern
    Verbessert: Die Hauptmenüdarstellung ist konfigurierbar, Schaltflächen können entfernt oder verschoben werden.
    Verbessert: Lesbarkeit der Datenfelder in der Karte
    Korrigiert: Probleme mit erhöhtem Batterieverbrauch und Abstürzen auf einigen Geräten

Außerdem gibt es eine neue GPS-Firmware (2.80) dazu, genaue Details fehlen aber. Bleibt zu hoffen, dass sich damit die häufig berichteten Empfangsprobleme der letzten Version verbessern.