LUPinzette

Oder: Wenn die Zecke mal zu klein ist. Vor der Apotheke meines Vertrauens sah ich heute einen Aufsteller mit Zeckenwarnung und einer Auflistung verschiedener Zeckenzangen. Meine bereits vor knapp einem Jahr vorgestellte Zange war auch mit dabei (bis heute übrigens tatsächlich immer noch ungenutzt), genau so wie dieses neue Modell mit Lupe. Wer also immer so seine Probleme hat, die kleinen Mistviecher richtig zu sehen, sollte sich diese Pinzette vielleicht mal anschauen (PZN 1317319, Preis: ca. 16-18 Euro).

Zeckenzange mit Lupe

2 Gedanken zu „LUPinzette“

  1. Die Zecken scheinen grad ein Modethema zu sein.

    Ich hab davon gebloggt, in Geoclub schreibt man sich kleine Zeckenstatistiken und GCticker bekommt immer mehr Besucher.

    Interessant, FloRic

  2. Ups, das könnte was für mich sein. Ich habe leider häufig Zecken an mir herumsaugen ;-( Als Weitsichtige kann ich die kleinen Viecher oft schlecht erkennen. Die Lupe an der Pinzette ist eine einfach geniale Idee 😉

    Grüße,
    frau tÖse

Kommentare sind geschlossen.