Wie ich bereits im Artikel über Garmins Chirp vermutet hatte, brauchen die kompatiblen Geräte ein Firmware-Update, um das Gezwitscher empfangen zu können. In der jetzt per WebUpdater erhältlichen Version 4.10 für die Oregon x00-Reihe (für die anderen Geräte sind natürlich auch entsprechende Updates verfügbar) ist diese Funktionalität nun enthalten. Ansonsten gibt es keine Änderungen, bis auf kleine Korrekturen für bestimmte “Custom Maps”, die aber nicht näher beschrieben sind. Solange es noch keine Caches mit Chirp gibt (oder sonstige Anwendungen des kleinen Gadgets), kann man dieses Update also auch getrost erst mal ignorieren. Never change a running system ;)

Link: WebUpdater